Lieferzeit 3-5 Werktage
Versandkostenfrei ab 99 €
Kontakt: info@genusskessel.de Tel. 0151 / 68 114 174
Fattorie Vallona

Emilia Romagna - Das Genusszentrum Italiens

Ich bin Winzer geworden, weil ich einen Beruf lernen wollte, der sich nach Berufung, nach Lebenssinn anfühlt. Ich stamme nicht aus einer Winzerfamilie. Bei Griesel bin ich seit Anfang an dabei und konnte einen Betrieb ganz alleine nach meinen Vorstellungen aufbauen.
Keller in den Tiefen des Berges Griesel

Keller in den Tiefen des Berges Griesel

Anwesen seit 1904 im Weinbetrieb

erstes Sekthaus der Region

erstes Sekthaus der Region

aus dem kleinsten Weinbaugebiet Deutschlands

aus dem kleinsten Weinbaugebiet Deutschlands

die Hessische Bergstraße

Ganztraubenpressung

Ganztraubenpressung

mit nur maximal 50% Ausbeute

Nico Brandner – Shooting-Star der deutschen Wein-Szene

ehemaliger Bänker, jetzt Winzer aus Leidenschaft ohne familiären Background

Junges Team – Hessische Frohnaturen – immer für einen Spaß zu haben

Das erste Sekthaus der Region

Das Weingut Griesel Sekt & Compagnie liegt inmitten von Bensheim und wurde bereits 1904 erbaut. Es war seinerseits das erste Sekthaus der Region. Im Jahre 2013 wurde es vom Team Griesel wiederbelebt und erstrahlt seither Moderne und Eleganz aus, wie man es in Deutschland seines Gleichen sucht. 


Die Hessische Bergstraße ist das kleinste Weinbaugebiet Deutschlands. Auf gerade einmal 440 ha wird hier Wein kultiviert. Da kann so manch großes Überseeweingut nur drüber lachen. 

Genusskessel meets Griesel Sekt

Das Sekthaus Griesel entdeckten wir eher zufällig über ein paar Ecken. Auslöser war Anna Faude. Der Name Faude mag einigen bekannt vorkommen, denn ihr Bruder ist herausragender Brenner von feinen Bränden im Schwarzwald. Bei einer Veranstaltung in Freiburg im Schwarzwald supportete sie ihren Bruder am Stand und wir kamen ins Plaudern. Ein netter Nachmittag mit feinen Bränden. 

Es war erst ein halbes Jahr später: Wir schlenderten gerade durch die Sekterzeuger auf der Weinmesse in Düsseldorf. Unser Ziel: Einen coolen Sekt für unser Sortiment zu finden. Den richtigen Gang hatten wir also bereits gefunden. Es herrschte bereits ordentlich Betrieb auf der Messe. In einer angeheiterten Menschentraube entdecken wir dann plötzlich Anna. Sie und Nico waren gerade umgeben von vielen durstigen Menschen, welche sie hastig mit Sekt versorgen mussten. Wir erkannten uns wieder, erinnerten uns an das nette Treffen in Freiburg und es stellte sich heraus, dass ihr eigentlicher Job hier im Verkauf bei den Griesel’s ist. Natürlich bestand sie darauf von Nicos neusten Sekten zu probieren.  

Streng limitiert!

Wir, alias die Schaumweinsüchtigen, fanden dies eine durchaus ausgezeichnete Idee. Was wir dann jedoch im Glas vorfanden, konnten wir kaum glauben. Diese super komplexen Aromen, hatten wir noch in einem Deutschen Sekt zuvor gekostet. Die Hefenoten und Cremigkeit im Wein. Klasse! Wir waren sofort verliebt. Nico brachte uns einen Sekt nach dem anderen heran. Wie das Deutschland so an sich hat, kann man sich als Winzer ja selten auf eine Traube beschränken. Wir tranken also von Glas zu Glas, probierten uns durch das gesamte Spektrum, bis wir schließlich reif waren, eine Palette voll zu bestellen… koste es was es wolle. Doch leider blieben die Talente von Nico nicht lange im Verborgenen, denn zur selben Zeit wurde er zu Deutschlands Aufsteiger des Jahres gekürt. Gut für ihn – schlecht für uns. Die Nachfrage explodierte und es dauerte noch eine ganze Weile, genau gesagt einen ganzen Jahrgang lang, bis wir schließlich in den erlauchten Kreise der Griesel-Händler aufgestiegen sind und unsere ersten Flaschen des neuen Jahrgangs bei Griesel in Bensheim abholen konnten. Doch gut Ding will Weile haben – denn es gilt nun auch für euch: streng limitiert und am besten gleich zuschlagen! 

Alle Produkte von Fattorie Vallona

Affederico 2015

Inhalt: 0.75 l (33,20 €* / 1 l)

24,90 €*
Bologna rosso DOC 2019

Inhalt: 0.75 l (17,20 €* / 1 l)

12,90 €*
Pignoletto Classico DOCG 2020

Inhalt: 0.75 l (17,20 €* / 1 l)

12,90 €*
Vivace DOC 2020

Inhalt: 0.75 l (17,20 €* / 1 l)

12,90 €*